PreForm-Teile (Lotringe)

Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

  • kostengünstige Zuführung von PreForm-Teilen
  • Ausheben beim Vereinzeln
  • Vakuumgreifer
  • Mehrfachgreifer möglich
  • konfigurierbare Greifer (Größe / Anzahl / Abstand)

 

Die PreForms (Lotringe) werden als Schüttgut zugeführt und in einem Vibrationswendelförderer vereinzelt. In der Ausschiebevorrichung werden sie einzeln ausgehoben.

Der Mehrfachgreifer entnimmt nacheinander mehrere PreForm-Teile. Dabei wird jede Saugpipette einzeln angesteuert und über einen Vakuumsensor überwacht. Die Saugpipetten haben den Abstand der Pins, auf die die PreForm-Teile bestückt werden sollen. Somit können mehrere PreForms gleichzeitig bestückt werden.

Der Greifer kann mit bis zu 10 Saugpipetten bestückt werden und wird projektspezifisch konfiguriert. Die Saugpipetten können einzeln gewechselt werden.

Technische Daten

Vibrationswendelförderer:

Abmaße (B x T x H): 200 x 180 x 260 mm
min. PreForms: Da = 2,5 / Di = 1,25 mm
max. PreForms: Da = 5,0 / Di = 3,0 mm
Teile pro Min: 60
Vereinzelung: ausheben

Vakuumgreifer

min. PreForms: Da = 2,5 / Di = 1,25 mm
max. PreForms: Da = 5,0 / Di = 3,0 mm
min. Abstand: 2,54 mm bzw. Da + 0,1
max. Anzahl: 10
Ansteuerung: einzeln

PDF

PDF Information:P_BS-PreForm_01

Nach oben